1
Santi Nereo e Achilleo
Via delle Terme di Caracalla 28, 00153 Roma Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Do-Mo 10-12 Uhr, 16-18 Uhr

Beschreibung

Der Legende nach soll Petrus, verschreckt durch das Schicksal, das ihn in Rom erwartete, aus der Stadt geflohen sein und hier die Binden (fasciola) verloren haben, mit denen sein durch die Ketten im Mamertinischen Kerker verletztes Bein verbunden war. An dieser Stelle wurde deshalb ein Gotteshaus errichtet. Die im 9. Jh. neu erbaute Kirche wurde am Anfang des 15. Jh. restauriert. Im 16. Jh. erhielt sie die Reliquien der Heiligen Nereus und Achilleus, die Kardinal Baronio, der Beichtvater Klemens' VIII., sehr verehrte.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

  • Der Grüne Reiseführer
    272 m - v.le Viale delle Terme di Caracalla 52, 00153 Roma
  • 538 m - v. S.S. - Quattro Coronati, 00184 Roma
  • 760 m - v.le Via dell’Ara Massima di Ercole, 00153 Roma

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab EUR 67 Bis EUR 200
    MICHELIN 2019
    840 m - viale Aventino 121, 00186 Roma
  • Ab EUR 104 Bis EUR 188
    MICHELIN 2019
    1.1 km - via Labicana 125, 00184 ROMA
  • Ab EUR 35 Bis EUR 51
    MICHELIN 2019
    1.12 km - via Satrico 21, 00183 ROMA