1
Museum des ehemaligen Bistums
2 rue Très-Cloîtres, 38000 Grenoble Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

9-18 Uhr, Mi 13-18 Uhr, Sa/So 11-18 Uhr - geschl.: 1. Jan., 1. Mai, 25. Dez.

Beschreibung

Der von hohen Mauern umschlossene Palast der Bischöfe von Grenoble, dessen älteste Teile bis ins 13. Jh. zurückreichen, beherbergt das Musée de l'Ancien Évêché. Das als Interpretationszentrum über das Kulturerbe angelegte Museum gibt anhand seiner schönen archäologischen, historischen und ethnografischen Sammlungen einen umfassenden Überblick über die Spuren der Geschichte des Departements Isère. Die archäologische Krypta, in der Reste der gallorömischen Umfassungsmauer freigelegt wurden, ist eines der ältesten frühchristlichen Baptisterien (4. Jh.).

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der NäheSehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der NäheHotels in der Nähe

Restaurants in der NäheRestaurants in der Nähe