Musée de la Résistance et de la Déportation de l'Isère
14 rue Hébert, 38000 Grenoble Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

9-18 Uhr, Di 13.30-18 Uhr, Sa/So und Feiertage 10-18 Uhr - geschl.: 1. Jan., 1. Mai, 25. Dez.

Beschreibung

Nachbildungen dokumentieren die Résistance von Grenoble, die sehr aktiv war. Das hier dargestellte Treffen "Monaco" fand im Januar 1944 in Méaudre statt und war ein wesentlicher Schritt zur Vereinigung der verschiedenen inneren Widerstandsbewegungen. Auf einem großen Relief-Plan wird die Lage der Widerstandskämpfer und die bedeutenden Ereignisse veranschaulicht. Im ersten Stock werden drei Türen mit Graffiti der Widerstandskämpfer gezeigt, die an die Gefängnisse der Gestapo in Grenoble erinnern.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der NäheSehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der NäheHotels in der Nähe

Restaurants in der NäheRestaurants in der Nähe