Hafen von Dijon
Quai Nicolas-Rolin, 21000 Dijon Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Dijon ist eine Hafenstadt! Ein Obelisk von 1780 erinnert an den Bau des Hafens und eines 1000 km langen Netzes von Kanälen durch Burgund, die der Prinz von Condé anlegen ließ. Sie sollten Dijon mit Paris und dem Mittelmeer verbinden, aber durch den Canal du Centre und die Loire auch mit dem Atlantik. Wenn auch die Verbindung mit dem Ozean nie Wirklichkeit wurde, so sind die beiden anderen Kanäle, die im 19. Jh. angelegt wurden, heute ideal für die Hobbyschifffahrt.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe