5
Archäologisches Museum von Dijon
5 rue du Dr-Maret, 21000 Dijon Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

April-Okt.: tgl. außer Di 9.30-12.30 Uhr, 14-18 Uhr; sonst: Mi und Sa/So 9.30-12.30 Uhr, 14-18 Uhr - geschl.: bestimmte Feiertage

Beschreibung

Im Ostflügel des nicht mehr vorhandenen Kreuzgangs der Abtei St-Bénigne sind regionale Sammlungen von der Vorgeschichte bis zum Mittelalter ausgestellt. In den herrlichen romanischen Sälen werden gallo-römische Skulpturen gezeigt, darunter die Statuette der Göttin Sequana. Der frühere Schlafsaal der Mönche ist der mittelalterlichen Bildhauerkunst gewidmet. Auf einem schönen Fries sind die Muttergöttinnen von Alesia dargestellt. Sehenswert sind auch die merowingischen Sarkophage aus dem 5. und 6. Jh. im Außenbereich sowie Funde aus dem 14 bis 19. Jh. zu sehen.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab EUR 58 Bis EUR 160
    MICHELIN 2019
    140 m - 5 rue Michelet, 21000 Dijon
  • Ab EUR 30 Bis EUR 55
    MICHELIN 2019
    154 m - place d'Arcy, 21000 Dijon
  • Ab EUR 37 Bis EUR 64
    MICHELIN 2019
    268 m - 23 place Bossuet, 21000 Dijon