2
Cogne-Tal
11012 Cogne Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Dieses Tal (Val di Cogne), das von den Gletschern des Gran Paradiso (4 061 m) überragt wird, war bis 1970 eine wichtige Bergbauregion. Heute lebt es hauptsächlich vom Tourismus, Wintersport und Handwerk. Lassen Sie sich den schönen Wasserfall von Lillaz unmittelbar hinter dem gleichnamigen Dorf nicht entgehen und folgen Sie dem markierten Weg weiter bis zum See von Loie, von dem man in 2 396 m Höhe einen grandiosen Blick auf das Tal hat. Gehen Sie von Valnontey aus bis zum ausgesprochen opulenten Garten Giardino Alpino Paradisia (1700 m Höhe).

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

  • Ab EUR 34 Bis EUR 65
    Guide MICHELIN 2019
    3.31 km - via des Mines 22, 11012 COGNE
  • Ab EUR 57 Bis EUR 112
    Guide MICHELIN 2019
    3.51 km - rue Grand Paradis 22, 11012 COGNE
  • Ab EUR 35 Bis EUR 49
    Guide MICHELIN 2019
    3.75 km - viale Cavagnet 31, 11012 COGNE