1
Hanul lui Manuc
Stradă Franceză nr. 62-64, 030106 Bucuresti Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Beschreibung

Die Karawansereien sind die Überreste aus der Vergangenheit Bukarests als Handelsstadt und des Lipscani-Bezirks. Hanul lui Manuc, das auch heute noch ein Hotel beherbergt, wurde nach dem armenischen Händler Emanuel Mârzaian (1769-1817), alias Manuc Bey, benannt. Sehr beeindruckend ist der Hof mit seinen Treppen und der Galerie aus Holzbalkonen. Eine Herberge wie aus Tausendundeiner Nacht!

Hilfreiche Informationen

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

ViaMichelin Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und unverzichtbare Informationen für Ihre Reisen

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinien.