1
Hanul lui Manuc
Stradă Franceză nr. 62-64, 030106 Bucuresti Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Beschreibung

Die Karawansereien sind die Überreste aus der Vergangenheit Bukarests als Handelsstadt und des Lipscani-Bezirks. Hanul lui Manuc, das auch heute noch ein Hotel beherbergt, wurde nach dem armenischen Händler Emanuel Mârzaian (1769-1817), alias Manuc Bey, benannt. Sehr beeindruckend ist der Hof mit seinen Treppen und der Galerie aus Holzbalkonen. Eine Herberge wie aus Tausendundeiner Nacht!

Hilfreiche Informationen

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

ViaMichelin Newsletter

ANMELDEN Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinien.